Ihre Spende hilft uns, Nahverkehrsgeschichte zu bewahren

Spenden an gemeinnützige Vereine sind steuerlich absetzbar! Teilen Sie uns bitte mit, falls Sie eine Spendenquittung benötigen. Bitte lesen Sie unsere Hinweise zum Datenschutz, bevor Sie fortfahren. Lieber ohne Paypal spenden?

Naumburg fährt Lowa

Startseite » Alle Neuigkeiten » Naumburg fährt Lowa

Der bei den Geraer Verkehrsbetrieb GmbH gründlich aufgearbeitete Lowa Triebwagen 29 steht für Linien- und Sonderfahrten zur Verfügung. Bei dem Werkstattaufenthalt wurde der Arbeitstriebwagen wieder zu einem Fahrzeug für den Personenverkehr zurückgebaut. Der Innenraum wurde im Stil der 50er Jahre neu gebaut und erhielt Holzfußboden sowie Holzsitze. Die Außenlackierung spiegelt mit typischen Sprüchen an den Fahrzeugfronten ebenfalls dieser Zeit wieder. Am 20.08.2010 wurde der Tw, im Zuge der Eröffnung der „Galerie im Depot“, von dem Naumburger Oberbürgermeister Bernward Küper und dem Geschäftsführer der Naumburger Straßenbahn GmbH Andreas Plehn feierlich getauft und am 04.09.2010 zum Straßenbahnfest der Öffentlichkeit übergeben.

OB Küper und Geschäftsführer Andreas Plehn taufen den Wagen

OB Küper und Geschäftsführer Andreas Plehn taufen den Wagen


Blick in den Neugebauten Innenraum

Blick in den Neugebauten Innenraum

Fotos: © Bernd Mahler, Jürgen Puchert

Tw 29 auf der Strecke zur Vogelwiese

Tw 29 auf der Strecke zur Vogelwiese


Tw 29 daneben der H6B aus Halle

Tw 29 daneben der H6B aus Halle

Fotos: © Bernd Mahler, Jürgen Puchert

2018-05-06T22:46:28+00:00